This discussion has been locked.
You can no longer post new replies to this discussion. If you have a question you can start a new discussion

Zweiten Webserver hinter Firewall

Hallo zusammen,

ich betreibe eine XGS 116W und würde gern einen zweiten Webserver hinter der Firewall erreichen können.

Aktuell läuft schon einer tadellos.

Aaaaaber .........

Sobald ich einen zweiten hinterlege (Richtlinie, Nat, Host usw.) ist immer nur einer davon erreichbar.

Deaktiviere ich die Regel und NAT für den jeweiligen Webserver, ist nur der andere erreichbar und umgekehrt!?

Woran liegt das?

Ich bedanke mich im voraus für eure Mühe.



This thread was automatically locked due to age.
  • Hallo,

    arbeitest du mit DNAT oder WAF?

    Bei DNAT leitest du eine spezifische Anfrage (IP+Port) an einen internen Server weiter.

    Um mehrere Server unterscheiden zu können, muss es entweder mehrere externe IP's geben oder es müssen unterschiedliche Ports angesprochen werden.

    Mit WAF kann auf der gleichen IP mit dem gleichen Port anhand des aufgerufenen Namens unterschieden und an verschiedene interne Server weitergeleitet werden.

    Zeig am besten mal deine Konfiguration.


    Dirk

    Systema Gesellschaft für angewandte Datentechnik mbH  // Sophos Platinum Partner
    Sophos Solution Partner since 2003
    If a post solves your question, click the 'Verify Answer' link at this post.

  • Vielen Dank für deine Antwort Dirk,

    ich arbeite aktuell mit DNAT.

    Ich kann morgen gerne meine Konfiguration teilen.

    Bis dahin vielen Dank schon mal.

    VG

  • Habe mir jetzt zwei WAF Regeln erstellt und es funktioniert tadellos.

    Deine Antwort hat mir sehr geholfen, vielen Dank dafür.

    Schönen Abend noch.