This discussion has been locked.
You can no longer post new replies to this discussion. If you have a question you can start a new discussion

ATP Warnungen - Quelle nicht aufzufinden

Hallo zusammen,

aktuell sehe ich auf unserer UTM immer wieder ATP Meldungen.

Laut UTM kommen die Anfragen vom DC und wollen in Richtung Internet.

Auf dem DC im DNS.log steht als Quelle aber immer die UTM (die UTM selbst macht kein DNS, leitet die Anfragen von intern nur an die DCs weiter und dann via UTM raus ins Internet).

Entsprechend gehe ich davon aus, dass ein Client eine DNS Anfrage an sein Gateway (UTM) schickt, da warum auch immer der korrekte DNS Server nicht hinterlegt ist. Anfrage kommt also an der UTM an, die leitet weiter an den DC, der wiederum die Namensauflösung an die eingestellt DTAG-DNS-Server weiterleitet. 

Diese Weiterleitung vom DC macht dann ja scheinbar die ATP Meldung. Ich möchte aber gerne wissen wer die wirkliche Quelle der Meldung ist. Hat da jemand eine Idee? Verzweifle langsam.

Im Logging werde ich zu den gemeldeten Zeiten nicht fündig. Und der Sophos Support kann mir scheinbar auch nicht weiterhelfen und meldet sich auch seit Tagen nicht mehr.

Grüße

Marc



This thread was automatically locked due to age.