Advisory: Support Portal Maintenance. Login is currently unavailable, more info available here.

UTM 9 soll auf Netbios-Namensauflösunganfragen antworten

Hallo zusammen,

ich habe ein Netzwerk aufgebaut, in dem ältere Industrie-Maschinen (WinCE, etc.) drin sind, damit diese logisch und physikalisch vom Rest getrennt sind. Über die UTM dürfen ausgewählte Clients sich mit Servern verbinden.

Die UTM übernimmt auch die Rolle des DHCP- und DNS-Server. Das funktioniert prima. Die UTM antwortet auch auf ARP- und DNS-Anfragen. Alles so wie es sein soll.

Nun soll die UTM auch auf WINS / NBNS antworten, da eine Maschine, obwohl sie DNS kann, die Namensauflösung für die SMB-Verbindung per NBNS macht.

Grundsätzlich funktioniert die Verbindung auf das SMB-Share aus dem Netz.

Leider funktioniert das bei der Maschine nicht. Es werden 3 NBNS-Anfragen per Broadcast geschickt, aber es kommt keine Antwort.

Wenn ich das richtig verstehe (so steht es auch im Administratorenhandbuch unter Punkt "7.2.1 Server"), dann sollte der DHCP-Server auch als WINS-Server fungieren und antworten, macht er aber nicht.

Wie bringe ich die UTM dazu auf Netbios-Namensauflösunganfragen zu antworten?

Viele Grüße

SnakeOverlord



Rechtschreibung
[edited by: SnakeOverlord at 10:14 AM (GMT -8) on 13 Jan 2021]
Parents Reply Children
No Data