DNS Win 10 Problem über L2TP

Hallo,

 

ich wollte gern über ein Windows 10 Client eine VPN (L2TP) Verbindung herstellen.

Dies funktioniert auch aber leider funktioniert die DNS Auflösung nicht.

In der UTM habe ich den DNS Server vom Kundennetzwerk eingetragen,

über die OVPN SSL Verbindung funktioniert auch die DNS Auflösung.

Im Netz habe ich was mit Split-Tunneling gefunden und die empfohlenen Einstellungen probiert.

Leider ohne Erfolg, nun ist meine Frage: Funktioniert es momentan nicht mit dem Windows (1709) VPN Client?

  • Hi,

    Besser spät als nie. Hast du mal in der cmd geschaut, welche Metrik die Verbindung deines Windows 10 Clients hat?

    Diese sollte kleiner sein, als die Standard-Netzwerkverbindung, damit die zugewiesenen DNS-Server genutzt werden.

     

    Gruß,

     

    Tobias