IPv6 + Hotspot = Katastrophe

Hallo,

leider muss ich nach der Einrichtung feststellen, dass die Wireless Hotspot Funktion IPv6 Verbindung durchlässt, obwohl man sich vorher nicht angemeldet hat.
Erst wenn ich eine Seite, die nur per IPv4 erreichbat ist, oder z.B. http://8.8.8.8 aufrufe, kommt die Anmeldeseite.

Ist das so gewollt oder ist das wieder einer der tausend Kleinigkeiten die in der XG noch nicht zuendegedacht wurden?

Parents
  • Der Hotspot hält im Prinzip alleine keinen Client auf. Es ist die Firewall, die aufgrund der Authentifizierung vom Hotspot etwas tut. Daher die Frage, ob der Client eine Network Based Firewall Regel besitzt, um einfach ins Internet kommunizieren zu können? 

    PS: Ich kenne wenige User, die wirklich den Hotspot auf der Firewall nutzen. Das Feature ist ein Wireless Feature (von der UTM), dass ähnlich in die Firewall implementiert wurde. Jedoch die meisten Kunden arbeiten entweder mit der Hotspot Funktionalität, die die Wireless Lösung mitbringen (Central Wireless? oder eben die Wireless Implementation von einem dritt Hersteller) oder eben mittels einer NAC Lösung. Alternativ arbeiten viele mit der Authentifizierung via Radius und dem Web Portal (in der Firewall Regel). 

    Hotspot hat dabei bei vielen Kunden aufgrund der Implementation nie so eine große Rolle gespielt. 

    __________________________________________________________________________________________________________________

Reply
  • Der Hotspot hält im Prinzip alleine keinen Client auf. Es ist die Firewall, die aufgrund der Authentifizierung vom Hotspot etwas tut. Daher die Frage, ob der Client eine Network Based Firewall Regel besitzt, um einfach ins Internet kommunizieren zu können? 

    PS: Ich kenne wenige User, die wirklich den Hotspot auf der Firewall nutzen. Das Feature ist ein Wireless Feature (von der UTM), dass ähnlich in die Firewall implementiert wurde. Jedoch die meisten Kunden arbeiten entweder mit der Hotspot Funktionalität, die die Wireless Lösung mitbringen (Central Wireless? oder eben die Wireless Implementation von einem dritt Hersteller) oder eben mittels einer NAC Lösung. Alternativ arbeiten viele mit der Authentifizierung via Radius und dem Web Portal (in der Firewall Regel). 

    Hotspot hat dabei bei vielen Kunden aufgrund der Implementation nie so eine große Rolle gespielt. 

    __________________________________________________________________________________________________________________

Children
No Data