UTM hinter Fritzbox als exposed host Weboferfläche Fritzbox

Hallo zusammen, 

 

wir haben nun ein Fritzbox 6591 bekommen, diese bekommt durch den Provider eine öffentlich IP zugeteilt. Zusätzlich haben wir ein frei statische IP bekommen, diese soll

direkt auf die UTM zeigen, hierzu wurde in der Fritzbox ein exposed host konfiguriert an LAN2 hieran hängt nun die UTM und bekommt Ihre statische öffentliche IP. 

Soweit funktioniert auch alles. 

Nun möchte ich aber von meinem LAN hinter der UTM auf die Weboberfläche der Fritzbox zugreifen, gibt es hierzu eine Möglichkeit?

mit einer zusätzlichen Adresse zur Schnittstelle und SNAT-Regel komme ich nicht weiter, was m.E. auch logisch ist? Evtl. würde eine zweite Verbindung (Hardware) 

LAN3 Fritzbox -> UTM (Ethernet über DHCP) und einer statischen Route etwas bewirken? oder bin ich da auf dem Holzweg?  

 

Danke im voraus 

Gruß Dome 

  • Firewall Regel und statische Route zu deinem Sophos LAN Netz in der Fritzbox einrichten.

  • Hallo Dome,

    über eine zweite Verbindung (z.B. LAN3 an der FB) und eine Masquerading-Regel auf der UTM für die Schnittstelle zur FB.

    Auf der FB sicherstellen, dass die öffentliche IP nur auf LAN2 gelegt wird (Internet->Zugangsart->Portkonfiguration).

    Ggf. auf der FB den Internet-Zugang für die Verbindung blockieren.

    Grüße

    Michael

  • In reply to msteppe:

    Hallo Michael, 

     

    danke das funktioniert wunderbar.