Safeguard Enterprise 8.3 File Encryption - VPN Verbindung langsam

Hallo,

 

aktuell verbinden sich einige Benutzer über VPN mit unserer Firmenzentrale. Wir benutzen seit ungefähr einer Woche Safeguard Filencryption und mussten festellen, dass seit der Installation von Safeguard die Verbinung auf unseren Fileserver extrem lange dauern.

Egal ob Verzeichnisse durchsuchen, Dateien öffnen alles dauert extrem lange. Safeguard Server und Datenbank liegen auf einem Server.
Leider fehlt uns aktuell ein Ansatzpunkt auf den wir aufbauen können.

Innerhalb des Netzwerkes ist alles normal mit Safeguard sobald über VPN gearbeitet wird nicht.
Es liegt aber an Safeguard sobald wir das Programm deinstallieren funktioniert wieder alles gewohnt zügig auch über VPN.

Hat jemand eine Idee? Wie spielt Safeguard in diese Situtation mit rein?

 

Beste Grüße

Marcel

Parents Reply
  • Es ist der Client, auf dem die Datei-Engine installiert ist, nicht der Server. Sie können überprüfen, welche Version über die Systemsteuerung auf dem Client installiert ist.

    Sie sollten die Dateien nicht ausschließen müssen, aber es hilft Ihnen beim Testen. Wenn das Problem behoben wird, wenn der Pfad ausgeschlossen ist, wird das Problem als SafeGuard-Client und nicht als VPN hervorgehoben.


    Sie können Laufwerke und / oder Ordner im Abschnitt Richtlinien angeben.

    Hier ist meine Richtlinie zum Ignorieren aller OneDrive-Ordner, wenn ich ein ähnliches Problem hatte.



Children
No Data